Oben Text

Bitburg( Umgebung) 525.000€

Eifel Immo Deutschland

54647

€ 525.000
Erste Seite

Bitburg( Umgebung) 525.000€, 54647

Überblick

Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen! Es freut uns, Ihnen anbieten zu können: Einzigartiges Hotel-Restaurant in einem gut erhaltenen, malerischen und historischen Dorf in der Süd Eifel. Das Unternehmen ist fertig für den neuen Eigentümer. Sie kaufen ein Historisches Gebäude mit einer Geschichte, die bis in das Jahr 1700 zurückreicht. Von Anfang an diente es als "Hotel" für die Kutscher der ersten europäischen Postgesellschaft Thurn und Taxis. Zusätzlich zum Hotel-Restaurant hatte das Gebäude die Funktion von Gerichtshof, Gefängnis, Bierbrauerei (berühmte Bierbrauer lernten das Handwerk in diesem Haus) und beherbergte eine Notkirche in dunklen französischen Zeiten. Während des Zweiten Weltkriegs versteckte sich die Bevölkerung in den tiefen Kellern. Ab 1954 wurde Nutzung des Gebäudes als Hotel mehr geprägt Form gegeben.(lese mehr unter Beschreibung)
Wohnhaus Art Betriebsobjekt/ Gastronomie,
Status Verfügbar
Grundstück 1.100 m²
Typ möbliert
Zimmer Zahl 21 Zimmer (18 Schlafzimmer)
Parken Parkplatz

Beschreibung

 

Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen!

 

Es freut uns, Ihnen anbieten zu können: Einzigartiges Hotel-Restaurant in einem gut erhaltenen, malerischen und historischen Dorf in der Süd Eifel. Das Unternehmen ist fertig für den neuen Eigentümer.

 

Sie kaufen ein Historisches Gebäude mit einer Geschichte, die bis in das Jahr 1700 zurückreicht. Von Anfang an diente es als "Hotel" für die Kutscher der ersten europäischen Postgesellschaft Thurn und Taxis. Zusätzlich zum Hotel-Restaurant hatte das Gebäude die Funktion von Gerichtshof, Gefängnis, Bierbrauerei (berühmte Bierbrauer lernten das Handwerk in diesem Haus) und beherbergte eine Notkirche in dunklen französischen Zeiten. Während des Zweiten Weltkriegs versteckte sich die Bevölkerung in den tiefen Kellern. Ab 1954 wurde Nutzung des Gebäudes als Hotel mehr geprägt Form gegeben.

 

In 1973 folgte eine umfassende Renovierung. Ab 2006 wurden Verbesserungen und Innovationen von den derzeitigen Eigentümern vorgenommen und seit diesem Jahr werden jährlich wieder unzählige Gäste aus allen Ecken der Welt hier begrüßt. Dorf und Hotel sind Ausgangspunkt für verschiedene schöne Wanderungen.

 

Neben einer wachsenden Zahl von Geschäftsreisenden besteht ein Großteil der Gäste aus Wanderern,Motorradfahrer, Radfahrer und Besucher der drei Golfplätze in der näheren Umgebung

 

Das Hotel verfügt über 16 Gästezimmer mit insgesamt 32 Betten. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad, TV und WLAN.

 

11 geräumige, komfortabel eingerichtete Doppelzimmer (zwei davon bieten auf Wunsch Platz an 3 Personen).

4 geräumige Einzelzimmer (zwei Zimmer können auf Wunsch auch als Doppelzimmer genutzt werden).

Ein großzügiges Familienzimmer, bestehend aus zwei Schlafzimmern mit Badezimmer & WC.

 

Alle Zimmer sind ansprechend im Landhausstil eingerichtet.

 

Ein gemütlicher Frühstücksraum mit Holzofen und ein geräumiger, attraktiver Restaurantbereich. Ein Sanitärgebäude, eine Waschküche, ein Badezimmer (für das Personal) und Lagerräume.

 

Eine Wohnung (Zuhause für die Eigentümer) bestehend aus:

 

Großes Schlafzimmer mit Badezimmer(30m²),

Zweites Schlafzimmer (26m²),

Wohnzimmer (30m²),

Kleidungsraum (12 m²), Bücherraum und zwei große (leere) Dachböden.

 

Das Hotel steht auf einem ca. 1.100 m² großen Grundstück mit einem schönen parkähnlichen Garten mit alten Buchsbäumen und Hecken- und Obstbäumen.

Eine große Terrasse (> 100 m2) mit Holzgrill rundet das Angebot ab.

Privatterrasse (40m2)

 

Parken:

 

Das Hotel verfügt Privatparkplätze für die Gäste.

 

 

Details:

 

Keller unter dem ganzen Hotel.

Es besteht keine Brauereipflicht.

 

Ehemaliger Waschraum, der zum zusätzlichen Doppelzimmer umgebaut werden kann.

 

Ebenfalls zu verkaufen: angrenzendes Grundstück, Obstbaumgarten, komplett ummauert (ca. 1.000 m2). Pflaumen, Kirschen, Äpfel, Trauben, Birnen, Mandeln, Nüsse, Brombeeren usw.

 

Der Blickfang in diesem kleinen Paradies ist der Gartenpavillon aus dem 19. Jahrhundert, der mit zwei Sandsteinskulpturen aus einem berühmten Bildhaueratelier geschmückt ist und ein Bauernpaar darstellt, das von der Obsternte zurückkehrt.

 

 

Renovierungen ab 2006:

 

Garten und Terrasse Küche Frühstücksraum (Schornsteinbau) Großer Speisesaal Toilettenblock (neues Dach).

Doppelverglasung

Äußern neue Putz und gemalt

Installation von Brandschutztüren und Sicherheitsvorkehrungen.

Neue Zentralheizung Buderus etc.

Die drei Balkone wurden renoviert usw. usf.

 

Umgebung:

 

Einige schöne Spaziergänge, verschiedene Wander- und Radwege beginnen direkt am Hotel, darunter der berühmte Kylltalradweg von Gerolstein zu Trier.

 

In unmittelbarer Nähe befindet sich ein schöner Naturpark, in dem es etwas für die ganze Familie zu erleben gibt.

 

Nicht weit vom Hotel entfernt befinden sich drei wunderschöne Golfplätze sowie der Fluss Kyll, den viele niederländische Fliegenfischer kennen.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten: das Schloss, das im 18. Jahrhundert zu einem Herrenhaus umgebaut wurde, zwei Dorfquellen, die Stadtmauern und Tore aus dem 14. Jahrhundert, die Kirche aus dem Jahr 1909, die alte Brauerei (das Hotel selbst) und einige andere alte Herrenhäuser.

 

 

Allgemein: Die Süd Eifel hat für Natur- und Kulturliebhaber viel zu bieten.

Das Dorf liegt an folgenden touristischen Routen; der Europäischen Straße der ländlichen Kultur, der Gottfried von Bouillon Route und der Eifel Land- und Kultur-Route.

Die Städte Trier (Deutschlands älteste Stadt und weltberühmt für die vielen römischen Gebäude und den Geburtsort von Karl Marx), Bitburg, Wittlich, Prüm und in Luxemburg die Städte Echternach, Vianden und Luxemburg, aber auch die Mosel sind bequem zu erreichen das Dorf.

 

 

Extra: Der Angebotspreis beinhaltet das gesamte Inventar von Hotel-restaurant und die bestehenden Reservierungen.

 

Energieausweis wird nachgereicht.

Käuferprovision: 3,57% Inklusive MwSt.

 


 

Kennzeichen

Übergabe
Angebotspreis € 525.000
Eigentüms Lage vollständiges Eigentum
Typ möbliert
Bau Art
Wohnhaus Art Betriebsobjekt/ Gastronomie,
Baujahr 1700
Isolierung Doppelverglasung
Einteilung
Zimmer Zahl 21 Zimmer (18 Schlafzimmer)
Badezimmer Zahl 17 Badezimmer
Geschoss Zahl 3 Anzahl Geschoss
Grundstück 1.100 m²
Energie
Heizung Zentralheizung, Kaminofen
Aussen Anlage
Lage An geruhsamer Straße, freie Aussicht, Im Dorf-/Stadtmitte
Garten Hinterhof, Terrasse
Qualitative Ausstattung Garten Gepflegt
Möglichkeit zu Parken
Garage Parkplatz
Beschreibung Zwei privat Parkplätze für ca. 20 PKW

Bilder

Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland
Eifel Immo Deutschland

Letzte Seite